Neufahrzeuge
Ford Transit Bus

Ford Transit Bus

Viel Platz, wenig Verbrauch..

Der Ford Transit Bus ist speziell für die komfortable und sichere Beförderung großer Gruppen entwickelt worden. Er bietet fortschrittliche Technologien und extrem niedrige Betriebskosten. Der Innenraum bietet Ihnen viel Komfort und Funktionalität.

Modernes Design und Details mit praktischem Nutzen.

Der Ford Transit Bus vereint modernes Design und besondere Details hervorragend mit praktischem Nutzen. So bieten beispielsweise die großen Seitenfenster Ihren Fahrgästen einen weiten Ausblick.

Mit viel Platz bei bis zu 18 Sitzen.

Jeder Aspekt des Innenraums wurde speziell entworfen und konstruiert, um den besonderen Bedürfnissen des Fahrers und natürlich der Fahrgäste gerecht zu werden. Daher befinden sich alle Bedienelemente und Staufächer in intuitiver Griffweite und Getränkehalter in jeder Sitzreihe.

 

Rundum ein besonderes Fahrzeug.

Verkehrsschild-Erkennungssystem

Damit Sie in jeder Fahrsituation wichtige Verkehrsschilder wie Überholverbote oder Tempolimits nicht übersehen, erkennt das Verkehrsschild-Erkennungssystem über eine Frontkamera am Straßenrand stehende Schilder und zeigt Sie Ihnen im Bordcomputer des Fahrzeugs an.

Rückfahrkamera

Poller, Mülltonnen, niedrige Mauern – die Rückfahrkamera zeigt Ihnen im Multifunktionsdisplay alles an, was sich hinter Ihnen befindet. So nehmen Sie nicht nur leicht zu übersehende Dinge besser wahr, sondern es wird Ihnen auch das Einparken erleichtert, indem Ihnen virtuelle Linien den Weg in jede noch so enge Parklücke weisen.

Fahrspur-Assistent mit Müdigkeitswarner

Über eine Frontkamera erkennt der Fahrspur-Assistent die Fahrbahnmarkierungen und warnt den Fahrer durch kurze Lenkradvibrationen und eine Anzeige im Display vor einem unbeabsichtigten Fahrspurwechsel (ohne Betätigen des Blinkers). Als Bestandteil des Fahrspur-Assistenten beobachtet der Müdigkeitswarner kontinuierlich Ihr Fahrverhalten. Werden dabei auffällige Veränderungen festgestellt, erscheint im Display ein Symbol, das Ihnen eine Pause vorschlägt.

Überrollschutz und Seitenwind-Assistent

Erkennt das System eine potentiell gefährliche Fahrsituation, wird das ESP aktiviert, um die Fahrzeugstabilität wiederherzustellen. Dieses System hilft Ihnen, in der Fahrspur zu bleiben, wenn Ihr Fahrzeug starkem Seitenwind ausgesetzt ist. Der Seitenwind-Assistent ist ein Bestandteil des elektronischen Sicherheits- und Stabilitätsprogramms (ESP).

 

Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 7,2-7,0; außerorts: 6,0-5,6; kombiniert:6,4-6,1; CO2-Emission, kombiniert: 167 - 159g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse D

*Hinweis zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen:
Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren [VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung] ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG:
Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der bei uns oder unter http://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung - Pkw-EnVKV.

Die hier dargestellten Ausstattungsmerkmale sind je nach Ausstattungsvariante verfügbar, serienmäßig oder optional gegen Mehrpreis, ggf. nur als Bestandteil eines Ausstattungspakets. Nähere Informationen und Details zur Verfügbarkeit erhalten Sie bei uns.